previousnext

Logo und Rubriken-Illustrationen für die Website von Josephine Götz. Ihr kennt sie wahrscheinlich aus dem Fernsehen. Eigentlich verfasst sie aber mitreißende, unheimlich private Texte. Nach 10-minütigem Brainstorming mit sich selbst hat sie sich dazu entschieden, ihren echten Namen anzugeben. Mit 9 Jahren schrieb sie in ihr Tagebuch, dass es am Tag ihrer Geburt zu einer Explosion kam und damit der neue Jesus Christus geboren ward. Mit 13 schrieb sie in einem Brief an Kurt Cobain »I hate myself and I want to die«. Und nun, 15 Jahre späauml;ter, schreibt sie in der dritten Person Singular diese Zeilen über sich an euch – wenn das nicht legendär ist!
In diesem Sinne: fröhliches Klicken auf ihrer Seite – vollgepackt mit grandiosen Geschichten, ruhmreichen Taten & legendärer Presse!

previousnext
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite
Josephine Götz – Webseite